Einhandsegeln · 23. September 2018
ein traumhafter Schlag mit viel Wind und einer ruhigen Ankerbucht inklusive Vollmond
Einhandsegeln · 22. September 2018
nach einer problemlosen Anreise bin ich mittags ausgelaufen
Einhandsegeln · 19. September 2018
in drei Tagen geht es los! Die Grosswetterlage ist ganz nach meinem Wunsch und es sieht so aus, als ob ich meinen Törnplan umsetzen kann
Einhandsegeln · 16. September 2018
Nur noch ein paar Tage, dann geht es los. Inzwischen beobachte ich das Wetter intensiver. Und das macht mir Freude. Westwind, so wie ich es gerne habe und überwiegend schönes Wetter. Klar, im Norden kann das rasch ändern. Erster Schlag soll mindestens bis Middelfart gehen. Hier möchte ich ankern und wenn alles gut läuft, geht es weiter, so weit nördlich, wie ich es schaffe, um einen guten Absprung nach Anholt zu haben.
Einhandsegeln · 09. September 2018
alles ist vorbereitet, Proviant verstaut, Wassertank gefüllt, updates installiert, alle Geräte überprüft, Motor gecheckt. Eigentlich kann es losgehen..
Buch · 08. September 2018
Mein Freund Roger drängt mich schon lange, endlich ein Buch zu schreiben. Habe ich bisher nur Lehrbücher verfasst, nehme ich diese Herausforderung jetzt an. Das Inhaltsverzeichnis ist erstellt, das erste Kapitel schon bearbeitet.
Einhandsegeln · 08. September 2018
Gestern habe ich meine Vorräte ergänzt. Getränke wurden aufgefüllt, Nudeln, passierte Tomaten, Thunfischdosen, Dosen mit Suppen und sonstiger Nahrung, Müsli, Porrigde usw.eingekauft. Die ganze Liste ist abgearbeitet und der Einkauf ist verstaut. Heute steht die Vorbereitung des Schiffs auf dem Programm. Oel- und Bilge kontrollieren, Generator checken, Kartenupdates laden, alle Instrumente prüfen, die Logge von Muscheln befreien und Wassertank füllen. Draussen ist es kalt geworden und es...
Einhandsegeln · 06. September 2018
Nach dieser sehr anstrengenden Woche sitze ich endlich im Zug und bin auf dem Weg nach Flensburg. Langsam fällt der Druck ab und ich freue mich auf ein entspanntes Wochenende